Top-Nebenwirkungen von Medikamenten gegen erektile Dysfunktion

Medikamente gegen erektile Dysfunktion wirken, indem sie den Blutfluss zum Penis erhöhen, wodurch es einfacher wird, eine Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten.  Sie können Viagra bei Amazon oder Drogerien als wirksame Behandlung für ED kaufen.  Andere ED-Medikamente sind Cialis, Levitra oder Stendra.  Alle diese Medikamente werden als PDE5-Hemmer bezeichnet.  Sie sind auch in generischen Varianten wie Kamagra und Kamagra Jelly erhältlich.

 

Kamagra-Medikamente sind eine Sammlung von generischem Viagra.  Sie können bei erektiler Dysfunktion und sofortiger Verbesserung der sexuellen Leistungsfähigkeit eingesetzt werden.  Kamagra ist ein orales Medikament, das schnell wirkt und innerhalb von 10-15 Minuten eingenommen werden kann.  Sildenafil Citrat ist der ursprüngliche Wirkstoff von Viagra.  Sildenafil Citrat hemmt das Enzym PDE5.  Infolgedessen erweitern sich die Blutgefäße Ihres Penis und Sie erleben eine lang anhaltende, harte Erektion.  Es kommt in vielen Geschmacksrichtungen und Farben.  Es kommt auch in einer Gelee-Form namens Kamagra Jelly und so als Kamagra 100mg. Sie können Kamagra kaufen online von überall auf der Welt, um Ihre ED zu behandeln

 

Obwohl diese Medikamente im Allgemeinen sicher und wirksam sind, gibt es einige häufige Nebenwirkungen, die bei der Anwendung auftreten können.  Wenn Ihnen eines dieser Arzneimittel verschrieben wurde, lesen Sie unbedingt diese Liste der Nebenwirkungen durch, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.  Auf diese Weise wissen Sie, was Sie von Ihrem Medikament erwarten können, und können das Beste aus Ihrem Behandlungsprogramm herausholen.  Zum Beispiel könnten Sie erwägen, diese Medikamente nachts statt morgens einzunehmen, um ihre Wirkung auf Ihren Schlafzyklus zu verringern.  In diesem Artikel werden wir Sie einigen der allgemeinen Nebenwirkungen dieser Medikamente aussetzen, die Sie kennen müssen!

1. Schwindel

Manche Menschen erleben Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht as Nebenwirkung eines Medikaments gegen erektile Dysfunktion.  Um das Risiko dieser Reaktion zu verringern, setzen oder legen Sie sich etwa fünf Minuten lang hin, wenn Sie sich nach der Einnahme des Arzneimittels plötzlich schwach oder schwindelig fühlen.  Vermeiden Sie auch, nach dem Sitzen oder Liegen zu schnell aufzustehen;  Stehen Sie langsam auf, um Schwindel zu lindern und Stürze zu vermeiden.  Diese Probleme sind vorübergehend und können normalerweise vermieden werden, indem Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal Medikamente gegen erektile Dysfunktion einnehmen.  Wenn der Schwindel jedoch auch nach mehreren Tagen noch auftritt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über einen Medikamentenwechsel;  Manchmal stoppt der Wechsel zu einer anderen Behandlung die Nebenwirkungen, ohne die Wirksamkeit zu beeinträchtigen.

 

2. Mundtrockenheit

Die häufigste Nebenwirkung, die eine Person erleidet, die ED-Medikamente einnimmt, ist eine Erkrankung namens Xerostomie.  Xerostomie ist buchstäblich trockener Mund.  So fühlt es sich an – dein Mund ist ausgetrocknet und fühlt sich an, als hättest du seit Tagen nichts mehr getrunken!  Wenn Ihr Mund also plötzlich trockener als normal erscheint, geraten Sie nicht in Panik;  Möglicherweise erleben Sie nur eine Nebenwirkung eines ED-Medikaments.

 

3. Tachykardie

Eine Nebenwirkung, die Sie bei der Einnahme eines PDE5-Hemmers beachten sollten, ist Tachykardie.  Tachykardie ist eine schnelle Herzfrequenz und kann auch Schwindel, Benommenheit und Ohnmacht verursachen.  Diese Symptome klingen normalerweise ab, wenn sich Ihr Körper an Ihr neues Medikament gewöhnt, aber wenn sie anhalten oder schwerwiegend sind, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.  In seltenen Fällen kann eine Tachykardie zu einem Herzstillstand führen.  Wenn Sie während der Einnahme eines PDE5-Hemmers solche Symptome bemerken, sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt.

 

4. Sehstörung

Die häufigste Nebenwirkung von Medikamenten gegen erektile Dysfunktion sind Sehstörungen wie verschwommenes Sehen und vorübergehende Erblindung.  Dies sind im Allgemeinen leichte Symptome, die verschwinden, sobald Sie die Einnahme dieser Medikamente beenden.  In seltenen Fällen können sie ein Zeichen für eine allergische Reaktion sein.  In jedem Fall ist es wichtig, Ihren Arzt zu kontaktieren, wenn Sie während der Einnahme eines dieser Medikamente plötzliche Veränderungen Ihrer Sehkraft bemerken – insbesondere, wenn sie nach Beendigung der Behandlung bestehen bleiben.

 

5. Blutung

Das Vorhandensein von Blut in Ihrem Samen oder beim Urinieren ist eine häufige Nebenwirkung von Medikamenten gegen erektile Dysfunktion.  Dieser Zustand, der als Hämospermie bezeichnet wird, verschwindet normalerweise von selbst, obwohl es wichtig ist, sofort Ihren Arzt aufzusuchen, wenn Sie Schmerzen oder Beschwerden verspüren.  Bluttests können feststellen, ob ein zugrunde liegender Gesundheitszustand zu Ihren Symptomen beiträgt oder nicht.  Aber im Allgemeinen ist Hämospermie kein Grund zur Sorge, wenn Sie keine anderen Symptome wie Bauchschmerzen und andere Krankheitsanzeichen haben.

 

6. Dyspepsie und Bauchschmerzen

Wie bei anderen PDE5-Hemmern wurde von Tadalafil berichtet, dass es Magen-Darm-Störungen (Dyspepsie) und Bauchschmerzen hervorruft.  In einer Studie mit mehr als 3.000 Patienten, die zwei Jahre lang täglich 5 mg Tadalafil einnahmen, traten diese Symptome jedoch selten auf – bei weniger als 1 Prozent bzw. 3 Prozent der Patienten.  Wenn Sie diese Nebenwirkungen während der Einnahme von Cialis bemerken, sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

 

 

Nachdem Sie nun die Nebenwirkungen gesehen haben, sollten Sie wissen, dass Sie nicht in Panik geraten müssen, wenn während der ED-Behandlung eine oder mehrere auftreten.  Bei einigen treten möglicherweise überhaupt keine Nebenwirkungen auf, und das ist auch völlig normal.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Next Post

REASONS TO USE SEMRUSH FOR CONTENT MARKETING

Fri Feb 18 , 2022
More Effective Keyword Research Your keyword approach should serve as the foundation for all of your content marketing efforts. SEMrush identifies the keyword phrases that are most likely to generate the greatest search traffic for you. SEMrush provides you with a wealth of SEO knowledge to aid in your keyword optimization and content strategy. Track Your Past and Current Rankings You can track your current and previous rankings with SEMrush. You can track the growth of your Google rankings over time in order to figure out what worked and what didn’t. Identify New Keyword Opportunities SEMrush is a fantastic tool […]